Anerkennung Workshops Energieplanung

Hinweise zur Anerkennung:
„Die Veranstaltungen werden für die Energieeffizienz‐Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet.
Der entsprechende Fortbildungscode für die Anerkennung ist Bestandteil Ihrer Teilnahmebestätigung.
Nach Besuch der Veranstaltung erhalten Sie automatisch einen Nachweis, der den entsprechenden FB‐Code enthält.“

Titel Veranstaltung Beantragte Unterrichtseinheiten Schulungsinhalte
und Termine

iSFP
(zweitägig)

Experten-Workshop – iSFP
Erstellung der neuen individuellen Sanierungsfahrpläne
für Wohngebäude mit dem BKI Energieplaner
(Experten-Workshop iSFP)

WG: 16 files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png

EP1

Grundlagenschulung EnEV und Energieberatung
- Mit der sicheren Eingabe zur korrekten Berechnung
und Ausgabe nach EnEV 2016
(Basis-Workshop EP1)

WG: 8
NWG: 4
EBM: 4
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP2

Grundlagenschulung Erweiterte Berichterstellung im
BKI Energieplaner - Individuelle Berichte mit allen
Nachweisen zur EnEV 2016 erstellen
(Basis-Workshop EP2)

WG: 8
NWG: 4
EBM: 4
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP3

Grundlagenschulung - Energetische Nachweise nach
DIN V 18599 für Wohngebäude
(Basis-Workshop EP3)

WG: 8
NWG: 4
EBM: 4

files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP4

Grundlagenschulung - Anlagentechnik nach
DIN V 4701 und 18599
(Basis-Workshop EP4)

WG: 8
NWG: 4
EBM: 4
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP5 Neu- und Altbau - Energetisch optimieren und
wirtschaftlich bewerten- KfW-Effizienzhaus,
Nullenergiehaus, Plusenergiehaus
(Aufbau-Workshop EP5)
WG: 8
NWG: 4
EBM: 4
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png

EP6

oder
Modul 1/
Zertifikats-Lehrgang
(zweitägig)

Aufbauschulung - Energetische Bewertung von
Nichtwohngebäuden: EnEV, Zonierung,
Beleuchtungsbereiche, Nutzenergiebedarf
(Basis-Workshop EP6) 2-tägig

Fachwissen für KfW-Effizienzhäuser,
Sanierungsfahrpläne,Energieaudits EDL-G und
Energieberatung Mittelstand
(entspricht Modul 1 des BKI-Zertifiktats-
lehrgangs für Nichtwohngebäude 18599)

WG: 8
NWG: 16
EBM: 16
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png

EP7

oder
Modul 2/
Zertifikats-Lehrgang
(zweitägig)

Aufbauschulung - Energetische Bewertung von
Nichtwohngebäuden: Anlagentechnik
(Aufbau-Workshop EP7) 2-tägig

Fachwissen für KfW-Effizienzhäuser,
Sanierungsfahrpläne,Energieaudits EDL-G
und Energieberatung Mittelstand
(entspricht Modul 2 des BKI-Zertifiktats-
lehrgangs für Nichtwohngebäude 18599)

WG: 8
NWG: 16
EBM: 16
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png

Zertifikats-Lehrgang
18599
(8-tägig)

ZERTIFIKATS-LEHRGANG NICHTWOHNGEBÄUDE
DIN V 18599
Energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden
KfW-Effizienzhäuser, Sanierungsfahrpläne,
Energieaudits EDL-G und Energieberatung Mittelstand

WG: 40
NWG: 80
EBM: 96
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP8

Aufbauschulung - Simulation des sommerlichen
Wärmeschutzes als Alternative zum Nachweisverfahren
nach 4108-2:2013-02
(Aufbau-Workshop EP8)

WG: 8
NWG: 8
EBM: 8
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
EP9 Praxisseminar 3D-Gebäudemodelle nach EnEV mit
BKI E-CAD
(Praxis-Workshop EP9)

WG: 8
NWG: 8
EBM: 8

files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
WP1 Grundlagenschulung Wärmebrückenberechnung
- Ideal als Einstieg oder zur Auffrischung
(Basis-Workshop WP1)
WG: 8
NWG: 8
EBM: 8
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png
WP2 Praxis-Workshop Wärmebrücken - Der Workshop vermittelt die effiziente Softwareanwendung und
fachlich richtige Wärmebrückenberechnung an kommentierten Übungsbeispielen.
(Praxis-Workshop WP2)
WG: 8
NWG: 8
EBM: 8
files/template-bki/icons/Basis-WorkshopEP1_Inhalt.png

BNK
(zweitägig)

Lehrgang zum Auditor für das Bewertungssystem Nachhaltiger Kleinwohnhausbau (BNK) WG: 10

Öko

Ökobilanzierung und Lebenszykluskosten von Gebäuden
- Theorie und Praxis
WG: 5


Die beantragten Unterrichtseinheiten können von den anerkannten Unterrichtseinheiten abweichen.

  • WG = Beantragte UE für Wohngebäude gem. Anlage 1
  • EBM = Beantragte UE für Energieberatung im Mittelstand gem. Anlage
  • NWG = Beantragte UE für Nichtwohngebäude gem. Anlage 4